Verband Wohneigentum Siedlerbund Schleswig - Holstein e. V. Gemeinschaft Barsbüttel Start Aktuelles Wir über uns Veranstaltungsvorschau Kontakt Impressum
Der Verband Wohneigentum e.V.,  Siedlerbund dient dem Gemeinwohl, in dem er sich in jeder zweckdienlichen Weise für die ideelle Förderung des Baues und Erwerb von selbstgenutztem Wohneigentum einsetzt. Seine Tätigkeit ist darauf gerichtet, die Allgemeinheit auf diesem Gebiet selbstlos zu fördern. Das Ziel aller Betätigung ist die Unterstützung der Familie bei der Beschaffung und Unterhaltung eines familiengerechten Lebensraumes für Jedermann.   
In unserer Barsbütteler Gemeinschaft veranstalten wir zur Förderung des Zusammenhalts jedes Jahr gemeinsame Aktionen, wie einen Tanzabend unter dem Motto Disco 49 plus, Tagesausfahrten, mehrtägige Reisen, Weihnachtsausfahrt zu schönen Adventsmärkten, Erntedankfest deren Erlös an die Sozialstation gespendet wird, Laternenumzug und einen Christkindlmarkt mit Basar. Auch Nachbarschaftshilfe gehört heute noch zur Pflege unserer Gemeinschaft.
Gründung des Deutschen Siedlerbundes am 08. November 1935 Bereits kurz nach dem Ersten Weltkrieg entstand am 10. Mai 1919 mit der Gründung der „Freien Arbeitsgemeinschaft für Kriegssiedlungen. e.V., Sitz Dresden“ die erste Vorläuferorganisation des Deutschen Siedlerbundes. Durch Beschluss der Mitgliederversammlung am 27. Januar 1923 wurde der Verein in „Allgemeiner Sächsischer Siedlerverband e. V., Sitz Dresden“ und später am 02. Juli 1933 noch mal in „Deutscher Siedlerbund“ umbenannt. Anfang Nov. 1935 verlegte der Deutsche Siedlerbund seinen Sitz nach Berlin und wurde unter der Nummer 11933 in Vereinsregister beim Amtsgericht Berlin eingetragen. Nach dem 2. Weltkrieg nahm der Deutsche Siedlerbund sein Wirken wieder auf und bot auch in Barsbüttel ausgebombten Hamburgern   und Flüchtlingen an, ihnen zu kleinen  Häusern zu verhelfen, wenn sie bereit waren, die bescheidenen Häuser in Selbsthilfe zu erstellen. Auch in Barsbüttel wurden in mühevoller Arbeit, Keller ausgeschachtet,
Wohnen im eigenen Heim ist ein Stück Freiheit
&    WebDesign  PC-Service     04542-  841085.de
Beton geschüttet, Dächer gedeckt und nach vielen Schwierigkeiten, wurde 1950 zum ersten Mal Weihnachten im eigenen Haus gefeiert. Heute ist der Verband Wohneigentum die größte Organisation aller Familienheimbesitzer in Deutschland.
Barsbüttel, Birkenweg im Winter 1950